Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Mal was Neues ausprobieren?

Krabbentorte

herzhafte und pikante Torten - Torte mit Krabben

Teig
  • 100 g Magerquark

  • 4 EL Speiseöl

  • 4 EL Vollmilch

  • 200 g Mehl

  • 1 1/2 TL Backpulver

  • 1 Prise Salz

Füllung
  • 50 g Butter

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 100 g gekochter Schinken

  • 200 g Krabben

  • 150 g geriebener Emmentaler

  • 150 g saure Sahne

  • 125 ml Vollmilch

  • 4 Eier

  • 1 Bund Dill

  • 1 Bund Schnittlauch

  • Salz

  • Pfeffer

  • Tabasco

 

Krabben-Torte

Einen Quark-Ölteig zubereiten.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken, in der Butter andünsten.

Schinken in kleine Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und mit der Zwiebelmasse, Krabben und dem Käse vermischen.

Eier, Milch und saure Sahne miteinander verquirlen. Salz, Pfeffer und zwei Spritzer Tabasco einrühren.

Eimasse mit der restlichen Masse vermengen.

Schnittlauch und Dill fein hacken, unterrühren.

Springform Ø 26 cm einfetten.

Teig auf die Größe des Bodens ausrollen, in die Form geben und anschließend die Krabbenmasse darauf verteilen.

Backofen auf 170°C U-/Oberhitze vorheizen.

Auf einem mit Alufolie belegten Backrost ca. 70 Minuten backen.

Vor dem Verzehr etwas auskühlen lassen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.