Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Mal was Neues ausprobieren?

Nussecken mit Schoko-Überzug

Teig
  • 150 g Mehl

  • 1/2 TL Backpulver

  • 65 g Zucker

  • 1 P. Vanillezucker

  • 1 Prise Salz

  • 65 g weiche Butter

  • 1 Ei

Belag
  • 100 g Butter

  • 100 g Zucker

  • 1 P. Vanillezucker

  • 2 EL Wasser

  • 75 g gem. Haselnüsse

  • 125 g gehobelte Haselnüsse

  • Kuvertüre/Fettglasur

Nussecken

Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und mit einem Knethaken verrühren. Mit der Hand weiter verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.

Den Teig auf ein Backblech ausrollen und mit zwei Esslöffeln Aprikosenkonfitüre bestreichen.

Die Zutaten "Belag" in einem Topf erwärmen, etwas abkühlen lassen und gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
Bei 175°C - 200°C ca. 20-30 min backen.

Anschließend das ausgekühlte Gebäck in Dreiecke schneiden und die Ecken in Schokoladenglasur tauchen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.